"Internet im Armaturenbrett" ist das Top-Thema von Pioneer Electronics auf der AMICOM 2012

Apps und Internet im Auto: Was vor kurzer Zeit noch Zukunftsmusik war, lässt sich jetzt einfach ins Armaturenbrett packen und perfekt über den Bordmonitor bedienen! Das Pioneer Produkt Line Up 2012 schließt eine Reihe von Steuergeräte ein, mit denen eine stetig wachsende Anzahl internetbasierter Smartphone-Apps ganz komfortabel über deren Touchscreen-Display gesteuert werden können.

Das Ganze funktioniert nach dem Prinzip der Arbeitsteilung – denn schließlich bringt ein Smartphone bereits seinen eigenen Prozessor und die auf dem Gerät installierten Apps und Lieblingsmusikprogramme mit. Und was man sowieso schon hat, braucht man nicht doppelt. Man muss einfach das Smartphone an das Pioneer Steuergerät andocken und mit einem „Zauberwort“ geht’s dann schon los!

pioneer sph-da100 appradio2 10

Dieses Zauberwort heißt „Advanced App Mode“: Das kostenlos online erhältliche Funktionstool verleiht dem iPhone die Fähigkeit, ein stetig wachsendes Angebot an Apps auf dem Autoradiobildschirm abzubilden und bedienbar zu machen. Der Advanced App Mode ermöglicht die Darstellung von Bedienelementen, Bildern und Videos von Apps auf dem Bildschirm des Steuergerätes und das Abspielen von Musik- und Video-Ton sowie sämtlicher anderer Klänge über die Autolautsprecher. Außerdem erlaubt der Advanced App Mode die komplette Bedienung kompatibler Apps auf dem Touchscreendisplay im Armaturenbrett.

Voraussetzung dafür, dass eine App automatisch auch im Advanced App Mode funktioniert ist deren Anpassungsfähigkeit an den großen Touchscreen. Über diese Gabe verfügen neben Kalender-, Kontakt-, Foto-, Carmediaplayer- und Video-Anwendungen bereits eine ganze Reihe weiterer Apps wie zum Beispiel INRIX, GOOGLE MAPS, AUPEO, LIVIO RADIO, NAVFREE, DASH COMMAND sowie EXTRA MILE.

Und ständig kommen neue hinzu. So wird in Kürze auch ein im Advanced App Mode funktionierender Webbrowser zum Angebot gehören.

Kompatible Bildschirmgeräte von Pioneer sind die Appradios SPH-DA02 und SPH-DA100, der Moniceiver AVH-8400BT und die Mediacenter AVIC-F40BT und AVIC-F940BT.