ALPINE SWR-834D

Type R 20cm (8-Zoll) Subwoofer 2x4 Ohm

 

alpine-SWR-843D

 

Allgemeine Merkmale

1. Optimierte HAMR-Sicke
Die HAMR Multi-Roll-Sicke, ermöglicht eine extrem hohe Auslenkung ohne dabei auf wertvolle Membranfläche zu verzichten. Die Sicke wurde für eine hohe Linearität FEA optimiert und wird im Spritzgussverfahren aus Santoprene ® hergestellt. Diese HAMRTechnologie ist ein wichtiger Bestandteil des gesamten Woofers, der für extreme Auslenkung mit verzerrungsfreier Wiedergabe entwickelt worden ist.

alpine-TypeR-logo2. Optimierte Zentrierung – verstärkte Anschlusslitzen
Die neuentwickelte Zentrierspinne sorgt dafür, dass die Membrane immer zuverlässig und konsequent kontrolliert arbeiten kann, ohne dabei störende Geräusche bei hoher Auslenkung zu verursachen. Die verstärkten Anschlusslitzen sind optimal in die Zentrierung eingearbeitet, ohne lästige Nebengeräusche zu verursachen.

 

3. Radial belüfteter Schwingspulenträger und Airflow-Management-System
Die Typ-R-Subwoofer nutzen mehrere, zum Patent angemeldete Techniken für die Kühlung. Dabei wird kühle Frischluft angezogen und größtmöglicher Kontakt zu allen wärmeleitenden Teilen hergestellt, um eine optimale Wärmeverlustleistung zu erreichen.

4. Optimierte CRC Motorstruktur
Die optimierte Motorstruktur schafft ein perfektes symmetrisches Magnetfeld bei gleichzeitiger Optimierung der Flussdichte, die deutlich dazu beiträgt Verzerrungen zu reduzieren, während sich dadurch die Belastbarkeit und Klangwiedergabe verbessert.

Download Datenblatt: ALPINE SWR-843D

 

Technische Parameter

Subwoofer:
350W RMS
600W MAX Power
Impedanz 2x4 Ohm
65mm (4 Zoll) Doppelschwingspule
Frequenzbereich 26Hz – 200Hz
SPL: 83,5dB (@1W/1M)
Einbautiefe: 115mm
Einbaudurchmesser: 176mm


TSP / Thiele Small Parameter:
QTS 0,50
Xmax 14mm
VAS 12L
FS 40Hz
Magnetgewicht 52oz (ca 1500g)

Gehäuse Empfehlung:
Geschlossen Minimal: 5 Liter Brutto
Geschlossen Maximal 14 Liter Brutto
Geschlossen Empfohlen: 9 Liter Brutto
Bassreflex: 19 Liter Brutto,Bassreflexschacht 18cm x 2cm x 40cm  

 

alpine-SWR-843D-aufbau